Nachhaltige Schülerfirmen

Eine der drei Säulen der Umweltschule sind unsere drei Nachhaltigen Schülerfirmen „HonIGS“, „FruchtIGS“ und „Grüner Daumen“. Hier arbeiten die Schüler*innen am ganzheitlichen Konzept „Eine Blüte, eine Biene, ein Apfel, ein Leben“.

Für dieses Konzept und dessen Umsetzung wurden wir bereits mit dem bundesweiten Preis „Wir tun was für Bienen“ im Jahr 2017 ausgezeichnet.

Durch Fördergelder der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung haben wir eine gute und vielseitige Ausstattung für die Arbeit in unseren Schülerfirmen bekommen. Man findet uns und unsere Produkte auf unseren Schulfesten und auf anderen ausgewählten Veranstaltungen in und um Melle.

Unter dem Titel „Bingo“ fördert Umweltaktivitäten – IGS Melle auf dem Weg zur Umweltschule“ hat das Meller Kreisblatt die drei Nachhaltigen Schülerfirmen und unseren Weg zur Umweltschule sehr gelungen präsentiert. Unter diesem Link ist der Artikel einzusehen.