Umweltengagement

 

Projekt-Engagement für die Umwelt

Unser Ziel ist, die Globalen Entwicklungsziele im Schulalltag zu etablieren.
Es finden Aktionen und Projekte zu den Globalen Entwicklungszielen statt, die sowohl in den Unterricht eingebunden sind, in fächerübergreifender Zusammenarbeit stattfinden oder als Extraaktionen laufen können. Auch die Schüler planen Aktionen im Rahmen der SV-Arbeit oder des WPK-Unterrichts. Es werden themenbezogene WPK angeboten (z. B. Ressourcenumgang, Heilpflanzen, Umweltschutz, Globalisierung).
Geplant sind Projektwochen zum Thema, Sammelaktionen und soziale Aktionen sowie ein stärkerer Ausbau der Themen Müllvermeidung und Klimaschutz. Des Weiteren wird angestrebt, die vollwertige und regionale Ernährung sowie Müllvermeidung in der Schule und im Kiosk- und Mensabereich in den Fokus zu rücken. Es werden die Kernkompetenzen des Erkennens, Bewertens und Handelns geschult. Es sollen Freiräume geschaffen werden, die die Schüler zum nachhaltigen Handeln anregen. Hier zeigen wir einige Beispiele.

Tulpen für Brot

Ausgezeichnet! Naturschutzpreis 2022

Frühblüher Pflanzaktion

Sponsorenlauf für das Klima ein Riesenerfolg

WPK 11 stellt KlimaFragen

Müllsammelaktion für den Umweltschutz

Meller Klimafest

Grüne Praxis statt grauer Theorie

AWIGO-Müllsammelwochenende

Unsere Umweltreporter