projekte

Home > Projekte > Theateraufführung des WPK Theater Jg. 7

Theateraufführung des WPK Theater Jg. 7

Der Theater-WPK des Jg. 7 führte in seiner Premierenvorstellung am 24.06.2014 das Stück "Die Prinzessin und das Bettlermädchen" von Bernd Kolarik nach Mark Twain auf. Inszeniert wurde das Stück von Olaf Birkhoff (Klassenlehrer der Kulturklasse 5c). Die Schülerinnen und Schüler des Jg. 7 begeisterten das Publikum in ihren Rollen zur Bühnenmusik von Hubert Parry und Gerald Finzi. Die Kostüme wurden von der Waldbühne Melle geliehen, der Förderverein der IGS Melle bezuschusst diese Ausgaben. Die Rechte sind beim Deutschen Theaterverlag Weinheim.

Weitere Vorstellung: Donnerstag, 26.06.2014, 19.00 Uhr

Zum Inhalt: Zwei Mädchen tauschen die Rollen: Aus dem Bettlermädchen Ann (Olivia Tiedtke) wird für kurze Zeit die Prinzessin Johanna (Kristina Wiebe), aus der Prinzessin die Bettlerin. Ann erlebt das Leben am königlichen Hofe aber leider ganz anders, als es in ihren Büchern immer geschildert wird. Johanna, der echten Prinzessin, geht es bei den Armen ebenfalls nicht so, wie ihre Phantasie es ihr vorgaukelte. Im Gegenteil: Sie erfährt die harte Realität der Bettler, für deren schweres Los ihr Vater, der König (Aaron Brömmelhaup) verantwortlich ist. Doch beide Mädchen haben Glück und können dem frei gewählten, aber ungeliebten Leben entfliehen...weitere Infos s. Artikel der NOZ unter Service.

Die weiteren Darstellerinnen und Darsteller sind: Julia Hünnefeld, Fiona-Marie Guss, Sven Wernich, Larissa Hertel, Linus Oeverhaus, Dennis Marquart, Kristen Mörixmann, Mara Fuhrmann, Viktoria Holtmann-Gonzales, Nele Heinzel, Gamze Demirci, Ann-Kathrin Seelhöfer, Kimberley Cross, Maja Reller, Milena Mekelburg, Maik Petermeier,

: Ben Niekamp (Bühnenarbeiter)

Begrüßung der Zuschauer durch Olaf Birkhoff

Larissa Hertel und Linus Oeverhaus

Dennis Marquart (Teddy von der Lausegang)

Aaron Brömmelhaup als König

Mara Fuhrmann als Schlossdame

Applaus....

Applaus...