projekte

Home > Projekte > Naturwissenschaft “Sinne dienen der Wahrnehmung und Orientierung”

Naturwissenschaft “Sinne dienen der Wahrnehmung und Orientierung”

Passend zum naturwissenschaftlichen Thema „Sinne dienen der Wahrnehmung und Orientierung“ konnten die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7 sich vor den Osterferien in das Leben eines blinden Menschen einfühlen.
Hierzu stand der Blindenkoffer der Christoffel-Blindenmission  für zwei Wochen als Leihgabe zur Verfügung.
Mithilfe des im Koffer befindlichen Materials konnten die Schüler die Wahrnehmung von blinden Menschen selbst erfahren, die Blindenschrift (Brailleschrift) erlernen und Blindenspiele spielen. Neben Blindenfußball stand auch das Gehen mit dem Langstock sowie das Ansprechen und Führen einer blinden Person für einige Schülerinnen und Schüler auf dem Programm. 
Das Fazit zur Arbeit mit dem Blindenkoffer war durchweg positiv. So äußerten sich viele Schülerinnen und Schüler, dass sie sich nun besser in einen blinden Menschen einfühlen können und auch der Kontakt mit einer blinden Person für sie nun keine Schwierigkeit mehr darstellt.