projekte

Home > Projekte > IGS-Village

IGS-Village

Vom 15.04. bis 08.05.2015 war in den Räumen des Lernhauses 8 ein Sprachendorf aufgebaut und wurde von den Schülerinnen und Schülern für den Englischunterricht genutzt.
In einer realitätsnahen Dorfkulisse konnten Dialoge/Alltagssituationen, z.B. in einem Sportgeschäft, einem Café, einem Reisebüro, im Kino, auf dem Markt, in englischen Dialogen von den Schülerinnen und Schülern aller Jahrgänge geübt werden.
Zum Ende dieses Projekts wurden die Lerninhalte in einer Prüfung getestet.
Die offizielle Eröffnung fand am 29.04.2015 durch den Landkreis, vertreten durch Herrn Kreisrat Matthias Selle, statt.
Am Tag der offenen Tür am 08.05.2015 fanden im  Sprachendorf auch für alle interessierten Besucher Führungen statt. Ab dem kommenden Jahr wird es  allen Grund- und weiterführenden Schulen aus Melle zur Verfügung stehen.