projekte

Home > Projekte > Floorballmannschaft der IGS für das Landesfinale des Floorball-Schulcups 2018 qualifiziert

Floorballmannschaft der IGS für das Landesfinale des Floorball-Schulcups 2018 qualifiziert

Nachdem wir unser erstes Spiel gegen die Mannschaft der Oberschule mit 1:0 für uns entscheiden konnten, mussten wir im Spiel gegen die Oberschule 1 Nordenham eine 1:5 Niederlage hinnehmen. Als Gruppenzweiter hatten wir uns trotzdem für das Halbfinale qualifiziert und nun hieß es „Niederlage wegstecken“ und nach vorne blicken.

Unser Gegner im Halbfinale war das Team des Gymnasiums Nordenham. In einem spannenden Spiel stand es nach Ende der regulären Spielzeit 1:1 unentschieden. Die Entscheidung musste das Penalty-Schießen bringen. Dieses konnten wir mit 2:1 für uns entscheiden, so dass wir mit einem Endergebnis von 3:2 ins Finale einzogen.

Super! Damit war die Qualifikation für das Landesfinale bereits erreicht, denn die beiden Erstplatzierten kommen weiter. Mit diesem Wissen im Hinterkopf konnten wir die fast einstündige Pause bis zum Finale entspannt verbringen und u.a. die anderen Spiele (Es gab 3 Wettkampfklassen.) von der Tribüne verfolgen. Nachdem unser Vorrundengegner Oberschule 1 Nordenham das Halbfinale ebenfalls für sich entscheiden konnte, stand fest, dass wir im Finale wieder auf sie treffen würden. Diesmal war es jedoch ein gänzlich anderes Spiel als in der Vorrunde. Temporeich, spannend, ausgeglichen! In einem sehr schnellen und superspannenden Spiel schenkten sich beide Mannschaften nichts! Nach Ende der regulären Spielzeit stand es 0:0. Und wieder hieß es … Penalty-Schießen! Was für eine Spannung! Penalty-Schießen im Finale! Letztlich gewann die Mannschaft der Oberschule 1 Nordenham das Penalty-Schießen mit 2:1, gut gemacht! Und… Unseren Floorballerinnen und Floorballern HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Einzug ins Landesfinale. Dieses findet am 15.3.2018 in Stade statt.