projekte

Home > Projekte > Ein gelungenes Schulfest

Ein gelungenes Schulfest

Eröffnung um 14.30 Uhr durch Schulleiterin Marlies Brüggemann. Sie dankte für die tolle Vorbereitung des Organisationsteams, Nina Bergmann kam stellvertretend dazu auf die Bühne. Voba-Vorstand Thomas Ruff bei der Übergabe des Schecks für die Schulhofgestaltung.

   

Das musikalische Bühnenprogramm wurde durch Frau Finkemeyer, Frau Glüer-Brehmer, Frau Mews, Frau Ortmann und Herrn Höing mit den Klassen 6b,8b und 9b vorbereitet.

 

   

Das Glücksrad der 10b, leckere Hot-Dogs am Stand der 10d, die Cocktailbar der 10a               

     

Die Tombola mit den Preisen vieler Sponsoren. In der Fotobox der 10e wurden "besondere Bilder" geschossen

   

Das Lehrerquiz und der kreative Stand der 10c und 7b. Mit den Wertmarken wurde an den Ständen bezahlt.

      

Das Dosenwerfen der 9a, der Bobbycar-Parcour der 8e, leckere Waffeln gab es bei der 8b

     

Kleine Verschnaufpause für die fleißigen Mütter in der Cafeteria, bevor es losging. Michael Wirz bei den letzten Vorbereitungen auf dem Gelände.

Bei der 7d glühte der heiße Draht und die 9c hatte Insektenhotels und Vogelhäuser im Angebot.

Der Sonnenblumenverkauf der 7a und bei der 9d flogen die Kegel.

   

Die Lehrkräfte Katrin Schönhoff und Kristina Cuijpers halfen beim Sponsorenlauf und motivierten die SuS, viele Runden zu laufen.

   

   

Mit den selbstgeschnitzten Bogen am Stand der 10d und beim Dosenwerfen der 9a hieß es zielen und treffen. Die 6e hatte einen Parcour für "Eierlaufen".

 

Zum Bobbycar-Rennen lud die 8e ein, das schnellste Tonnen-Rennpaar wurde bei der 9c gesucht, Kinderschminken bei der 9b

   

     

Auch bei der 9e ging es um Zielen und Treffen, die 6d kommentierte mit einem talentierten Moderator das Renngeschehen.

   

Wischerhockey als neue Disziplin bei der 8d, in der Hüpfburg tummelten sich die Jüngsten.

   

Beim Torwandschießen der 8a lockten Preise, bei der 7c ging es um ein "elektrisches Bonbon".

   

Beste Laune bei Lehrern und Eltern über das gelungene Fest!  Zum Abschluss traten auf der Außenbühne Tänzerinnen der IGS und der Tanzschule Hull auf.


   

   

Als Höhepunkt wurden um 18.00 Uhr die Hauptpreise der Tombola durch Michael Wirz und seine Glücksfee verlost. Er bedankte sich bei allen helfenden Händen, Schülerinnen und Schülern, Eltern für die Unterstützung und den Sponsoren für die tollen Preise.